03.08.2011, 18:39 Uhr

Meisterköche bei den Grünen

Im Rahmen des Ferienprogramms zauberten heute 13 kleine Meisterköche ein sehr schmackhaftes 3-Gänge-Menü.

Vom Treffpunkt im Freilassinger Rathaus ging es zu Fuß zum KONTAKT, dem Bürgertreffpunkt in der Oberen Feldstr. 6. Hans Six hat uns seine Küche gerne überlassen um die Kinder an gesundes und schmackhaftes Essen heranzuführen.

Vom Biohof Lecker aus Schiffmoning wurden die Zutaten geliefert, welche nach streng biologischen Richtlinien erzeugt wurden.

Herr Lecker nutzte die Gelegenheit um unsere jungen Köchinnen und Köche über den Sinn des biologischen Anbaues zu informieren. Bei Nachfragen an die Kinder wurde schnell klar dass einige der kleinen Köche schon gut über gesunde Ernährung und den menschlichen Umgang mit Nutztieren Bescheid wussten.

Dann ding es in 4 Gruppen auch schon los. Da wurde Gemüse zu Sticks geschnitzt, die Dips dafür vorbereitet,  Tomatensauce und Nudeln gekocht, Zucchinis angebraten, leckere Knusperflocken selbst geröstet und candiert mit dem schließlich der Obstsalat mit Quark veredelt wurde.

Die Jungköchinnen und-köche waren mit Begeisterung dabei, hatten natürlich auch ihren Spaß dabei, lachten, quasselten und probierten natürlich auch fleissig.

Als es schließlich ans Essen ging bemerkten wir, das waren Marie-Luise, Elisabeth, Sonja und Gerhard, dass kochen anscheinend auch sehr hungrig macht.

Von der vielen Vorfreude auf das selbst gezauberte 3-Gänge-Menü angeheizt wurde dann auch ausgiebig getafelt und der Erfolg der Arbeit sichtlich genossen.

Es war sehr schön den Kindern nahezubringen, dass es nicht immer Fastfood sein muss und dass mit wenigen gesunden Zutaten in kurzer Zeit ein 3-Gänge-Menu bereitet werden kann das Gesund ist und ausgezeichnet schmeckt.

Für uns 4  Erwachsenen war es der größte Genuss, dass alle Kinder neugierig waren das Menü zu Hause nachzukochen und viel Spaß bei uns hatten.

Das 3-Gänge-Menü unserer 13 Starköche genossen wir natürlich ebenfalls sehr.

Freilassing 03.08.2011

Von: Gerhard Marx

weiter Bilder über den

Link unten

Kategorie: Freilassing, Nachhaltigkeit